[ We made love on the living room floor with the noise in the backround from a televised war ]


Manchmal verliere ich das Gefuehl. Dieses, das du 'immer' bist.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    vussel
    - mehr Freunde


Links
   herzregen
   Herzchen


glitzer.sternchen@gmx.de wasserloeslich@web.de

http://myblog.de/momentderbleibt

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

 

 

Vielleicht sollte ich noch mal mit mir reden, mich unauffällig zur Seite nehmen und mir die Augen öffnen. Dazu müsste ich nicht einmal Neuigkeiten verkündigen, denn ich weiß ja schon lange all das, was ich mir dann erzählen könnte. Es fällt mir wirklich schwer, mir dabei zuzusehen, meinen letzten Stolz und jegliche Konsequenz an ihn zu verlieren. Jedes Manöver, jeder Schachzug, jede Inszenierung - er triumphiert über mich. Und wenn er gewinnt interessiert es ihn nicht und was er gewinnt erkennt er nicht. Ich nehme nicht wahr, was ich mir über ihn sage, denn auch wenn ich für mich selber weiß, dass ich mir in allem Recht geben muss, tue ich es nicht. All zu lange kann es kaum gut gehen, mir vorzumachen, dass stille und schreiende Zweifel nur meine ewig lästigen Begleiter und nicht die wachsamen Augen des Erkennens sind. Ich muss endlich mit mir reden, mir klar machen, was auf der Strecke zu bleiben droht und um was es dabei geht. Und irgendwann werde ich aufhören, mich alleine zu lassen.

29.10.07 20:16
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung